Unser Bioladen

Achtung: Der Bioladen ist ab 6. Mai wieder geöffnet (immer mittwochs von 13:00 bis 17:00 Uhr)

Im Bioladen der Bioschule Schlägl finden Sie ausschließlich Bioprodukte von regionalen Erzeugern und bäuerlichen Bio-Betrieben:

Ledermühle: Brot
Farmgoodies: Öle und Samen
Fam. Greiner: Speck und Wurst
Höglinger: Wurst und Fleischprodukte
Fam. Karlsböck: Eier
Lang: Käse und Milchprodukte
Loisnhof: Schnittkäse
Fam. Mandl: Getreideprodukte und Nudeln, Kartoffeln, Edelbrände
Fam. Prechtl: Getreideprodukte
Stressfrei: Biofleisch, Salami
Stadler: Milchprodukte
Biokäserei Sankt Leonhardter Camembert
Bioschule: Getreideprodukte, Nudeln, Milchprodukte, Wurstprodukte, Honig
Hofmann: Honig und Bienenprodukte
Bergkräuter: Kräuter und Tee
Fam. Heizl: Edelbrände und Liköre
Fam. Schlager: Edelbrände

Unsere Kunden kaufen regionale Köstlichkeiten – die Schülerinnen und Schüler lernen!

Unser Bioladen ist nicht nur eine Verkaufsfläche für regional erzeugte Köstlichkeiten, sondern vor allem ein Lehrraum für unsere Schülerinnen und Schüler. Hier verkaufen sie jeden Mittwoch die Produkte und üben Kundenkontakt, Gespräche, Auftreten, Ausdruck, Sprache, Lautstärke oder zum Beispiel den Umgang mit Reklamationen. Teilweise werden die Produkte zuvor in den Praxiseinheiten selber hergestellt.

Direktvermarktung: regional, vielseitig, bio

Immer mehr Menschen kaufen Bio-Produkte aus der Region. Wir möchten die Bedeutung dieser kleinen, aber vielseitigen Strukturen hervorheben und im Schulalltag vorleben. Indem wir die Bereiche „Biologische Landwirtschaft“ und „Regionalität“ verknüpfen, erhalten unsere Schülerinnen und Schülern das Handwerkszeug für eine gelungene Direktvermarktung im eigenen Betrieb:

  • Produktentwicklung
  • Marketing, Recht
  • Exkursionen
  • Kundenkontakt & Verkaufstraining

 

Öffnungszeiten:
Jeden Mittwoch von 13:00 bis 17:00 Uhr
(außer an schulfreien Tagen und in den Ferien)